Die Frühlingszeit ist genau die richtige Zeit, um äußerlich und innerlich zu entschlacken und Kraft zu schöpfen, sich von Giftstoffen zu reinigen, Sauerstoff aufzunehmen sowie über Ruhe- und Atemübungen wieder Kraft zu schöpfen.

Wir begleiten das so genannte Tee- und Saftfasten / Heilfasten oder Basenfasten. Gerne können Teilnehmer aber auch Fasten, indem sie eine Woche auf Genussmittel und Fleisch verzichten. Nehmen Sie sich in diesen Tagen eine Auszeit und gönnen Sie sich – wenn möglich – einige Tage ganz für sich und leben Sie nach Ihren Bedürfnissen.

Wir werden jeden Tag gemeinsam gehen, mit Atemübungen, Qigong und Entspannungsübungen den Tag gemeinsam verbringen, um ganz die innere Kraft wirken zu lassen.

Weitere Details gibt es im Flyer und am kostenlosen Informationsabend, der gleichzeitig der Anmeldeschluss am Mittwoch, 20.02.2019 um 20 Uhr im Vereinraum in der Turnhalle Schwann ist. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 125,00 EUR beinhaltet die Fasten-, Kurs- und Wanderbegleitung an 6 Tagen, ein ausgearbeitetes Skript, Rezepte und ein Klangkonzert.

Information und Anmeldung: Ellen Vennemann, Tel. 07082/50535, ellen.vennemann@web.de, www.ellen-vennemann.de.

Hinweis: Im Flyer ist für den Aufbautag am Samstag das falsche Datum eingetragen. Der Aufbautag findet statt am Samstag 09.03.2019.

 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.